Hans Therre liest aus „Elsterbach – Eine Art Heimatroman“

Datum/Zeit
01.04.2020
19:30

Kategorien


Der Schriftsteller Anders Nieheim kehrt nach vierzig Jahren aus Berlin in seine saarländische Heimat zurück. Doch seine Versuche, im Dorf Elsterbach neue Wurzeln zu schlagen, scheinen ins Leere zu laufen. Die Zeit hat nicht nur ihn verändert, auch die Heimat hat sich gewandelt – um die Wiesen der Kindheit stehen Zäune, die Freunde der Jugend sind alt geworden. Erinnerung, Realität und Lebensentwurf kollidieren miteinander.

Sprachgewaltig und emotional erkundet »Elsterbach« durch die Augen eines Heimkehrers nicht nur die Seele eines Landes, sondern lässt die Leser den Weg von Anders Nieheim mitgehen: Wir erobern uns die Heimat nicht, sie schlägt ihre Wurzeln in uns.

  • Veranstalter: Conte Verlag, St. Ingbert; Stadtbibliothek St. Wendel
  • Eintritt: EUR 6,00
  • Tickets: Conte Verlag, St. Ingbert, Tel. 06894 166 41 63 oder info(at)conte-verlag.de; Stadtbibliothek St. Wendel und Ticket Regional

Ort
Stadtbibliothek im Mia-Münster-Haus

Lade Karte ...
Teilen: