„Angelo – Frucht der Gewalt“ – Lesung und Gespräch mit Francesco und Daniele Sanzo

Datum/Zeit
02.04.2020
19:00

Kategorien


Kalabrien an der Schwelle des letzten Jahrhunderts: In Italiens tiefstem Süden, einer archaischen Welt, die von Gewalt, Unterdrückung und dem Kampf um das nackte Überleben geprägt ist, bringt die junge Giulia in verzweifelter Lage ihren Sohn Angelo zur Welt. Bettelarm und von der Familie des Gutsherrn mit Hass verfolgt, scheint der hilflose Säugling dem Tode geweiht – Angelos Lebenswille aber ist zäh und unzähmbar wie die Landschaft, in die er geboren wird. Und er ist nicht allein: An seiner Seite steht eine starke und rätselhafte Frau, die in jeglicher Not die Hand über ihn hält und ihm eines Tages helfen wird, das Geheimnis um die Identität seines Vaters zu enthüllen und an denen, die seine Familie zerstörten, Rache zu nehmen.

Eine Familiensaga nach einer wahren Geschichte!

  • Veranstalter: Sanzo Verlag, Mandelbachtal; VHS Saarbrücken-Brebach
  • Eintritt: frei

Ort
Kultur- und Lesetreff Brebach

Lade Karte ...
Teilen: